Allgemeinverständliche Veranstaltungen

KopfSalat-Veranstaltungseinladung: Die 2 Milliarden-Tonnen Frage

Wie können Metalle nachhaltiger werden?
Fahrzeuge, Gebäude, Infrastruktur – alles undenkbar ohne Metalle, von denen wir jährlich zirka 2 Milliarden Tonnen verbrauchen. Dabei verursacht die Metallproduktion etwa 40% aller industriellen Treibhausgasemissionen, verbraucht 10% der Energie und benötigt 3,2 Milliarden Tonnen Erze. Darüber hinaus fallen riesige Mengen oft giftiger Abfallprodukte an. Diese Zahlen werden sich bis 2050 verdoppeln, da unser Metallverbrauch stetig steigt. Ergo: die Metallproduktion muss nachhaltiger werden. [mehr]
Zur Redakteursansicht