14. April: KopfSalat - Zu Gast bei Max-Planck: Wunderwelt Riechen

8. Januar 2015
Logo von KopfSalat

KopfSalat: Bunt wie ein gemischter Salat - so ist auch die Welt der Wissenschaft. Tagtäglich zerbrechen sich Wissenschaftler den Kopf, um an innovativen Lösungen für unsere Zukunft zu forschen.

Vorträge zu aktuellen und interessanten wissenschaftlichen Fragen. Spannend. Allgemeinverständlich. Kommen Sie zum Max-Planck-Institut für Eisenforschung und lassen Sie sich faszinieren. Eintritt frei.

Aktueller Vortrag:

Wunderwelt Riechen

Wie unterscheidet unsere Nase verschiedene Gerüche?

Wie beeinflussen Düfte unsere Hormone?

Warum erhöht Orangenduft unsere Pulsrate?

Und wie könnten uns ‘künstliche Nasen’ helfen, Krankheiten zu erkennen?

 

Zum Redner: Prof. Hanns Hatt ist Inhaber des Lehrstuhls für Zellphysiologie an der Ruhr Universität Bochum und forscht zu den Themen Riechen und Schmecken.

Wann: Dienstag, 14. April 2014, 18.00 - 19.00 Uhr

Wo: Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH

       Max-Planck-Str. 1

       40237 Düsseldorf

Anmeldung unter: kopfsalat[at]mpie.de

Weitere Informationen: kopfsalat.mpie.de oder Tel.: 0211 - 6792 722

Zur Redakteursansicht