Kontakt

Büro für Forschungskoordination
E-Mail:rco@...

MPIE Kalender 2019

März 2019

In situ Mikrobruchexperiment an einer weiß anätzenden Schicht, welche im Rad-Schiene Kontakt von Hochleistungseisenbahnen entsteht. Solche Experimente werden benötigt um das Bruchverhalten von Materialien auf der Mikroskala zu verstehen. Die plastische Zone ist farblich gekennzeichnet.
A. K. Saxena, A. Kumar, M. Herbig, C. Kirchlechner Bild vergrößern
In situ Mikrobruchexperiment an einer weiß anätzenden Schicht, welche im Rad-Schiene Kontakt von Hochleistungseisenbahnen entsteht. Solche Experimente werden benötigt um das Bruchverhalten von Materialien auf der Mikroskala zu verstehen. Die plastische Zone ist farblich gekennzeichnet.
A. K. Saxena, A. Kumar, M. Herbig, C. Kirchlechner
[weniger]

Kalenderbild des Monats

Kalenderbild des Monats

Erleben Sie unsere Wissenschaft jeden Monat mit neuen attraktiven Bildern.

April 2019

Legierung nach einer Wärmebehandlung unter niedrigem Sauerstoffpartialdruck. Unter diesen Bedingungen ist metallisches Eisen stabil und Sauerstoff diffundiert in das Material hinein, so dass Siliziumdioxid entsteht. Aufgrund des von der Oxidbildung verursachten Volumenwachstums, wird Eisen an die Oberfläche überführt und bildet Strukturen, die mit derselben Orientierung des ursprünglichen Korns wachsen.
C. Correa da Silva Bild vergrößern
Legierung nach einer Wärmebehandlung unter niedrigem Sauerstoffpartialdruck. Unter diesen Bedingungen ist metallisches Eisen stabil und Sauerstoff diffundiert in das Material hinein, so dass Siliziumdioxid entsteht. Aufgrund des von der Oxidbildung verursachten Volumenwachstums, wird Eisen an die Oberfläche überführt und bildet Strukturen, die mit derselben Orientierung des ursprünglichen Korns wachsen.
C. Correa da Silva
[weniger]
 
Zur Redakteursansicht
loading content